Die Schuld des Kommodore ?  Gefangen im Eis der Arktis 

Das kleine Luxuskreuzfahrtschiff ARGO gerät mit 180 betuchten und abenteuerlustigen Passagieren in der eisigen Arktis im hohen Norden Kanadas auf Grund und muss evakuiert werden. Wer ist schuld? Der alkoholkranke  Kommodore? Ein überforderter Lotse? Zwei unachtsame Wachoffizizere auf der Kommandobrücke oder doch der Sensationsreporter, der dringend mal wieder eine große Story braucht? Der Autor verwebt das Tun und Lassen der Charaktere an Bord geschickt zu einer atemberaubenden Geschichte! Ein Tatsachenroman der unter die Haut geht. 228 Seiten, 8,99 € ,BoD-Verlag. Kindle Download 5,99 €     

  

 Beim Captains Dinner kam der Tod   Ein bitterböser Hochseekrimi 

An Bord des Ozeanriesen OCEAN FANTASY geraten vier alte Herren in einen erbitterten Streit. Bisher haben sie jahrelang gute Geschäfte miteinander gemacht und waren beste Freunde, aber nun versuchen sie mit allen Tricks, sich gegenseitig 150 Millionen Euro abzujagen. Schließlich gehen sie nach einer  Odyssee auf dem Nordatlantik aber doch noch einträchtig in New York von Bord - als Leichen. Dieses Buch ist  ein gelungener Thriller, den man nicht mehr aus der Hand legt. 281 Seiten, BoD-Verlag, 9,99 €,  Kindle Download  5,99  €  

                   

 

Wegen menschlichem Versagen  Die AIR FRANCE Tragödie .

Was geschah wirklich auf dem AIR FRANCE Flug AF 447, der  von Rio de Janeiro nach Paris am 1. Juni 2009 mit 228 Menschen an Bord in den Südatlantik stürzte? Waren es die schweren Gewitter am Äquator, ein technisches Versagen, gar ein terroristischer Anschlag? Oder können unsere Piloten ihre Maschinen heutzutage nicht mehr von Hand fliegen, weil die Computer Ihnen fast alles abnehmen? Es dauerte fast drei Jahre bis man die Flugschreiber aus 4000 Metern Wassertiefe bergen konnte. Und das Ergebnis der Auswertungen war tragisch. Ein  erregender Tatsachenroman. 236 Seiten, 8,99 €, BoD-Verlag, Kindle Download  5,99 €.     

 

 

 

GANZ NACH OBEN          

Diese weltumfassende Roman-Biografie schildert äußerst authentisch und vielseitig das aufregende Leben des Selfmademan Ronald Donner. Während seiner fantastischen Karriere vom Schuljungen und Wagenwäscher in Hamburg bis zum  Multimillionär und Hauptaktionär eines mutinationalen Konzerns erlebt er viele abenteuerliche Situationen, gerät in Lebensgefahr, verliebt sich in schöne Frauen, verliert eine Familie und besitzt doch schließlich alles, was sich ein  Mann nur wünschen kann: Erfolg, Macht, Liebe, Sex und Geld. Aber der Weg zu seinem reichen Leben ist auch voller Dornen. Ein Buch für viele erregende Stunden Lesevergnügen! 560 Seiten, 16,99 €, BoD-Verlag, Kindle Download 9,99 €   

 

Wenn einer eine REISE tut, geht manchmal was daneben

38 Schmunzel-Grusel Geschichten eines Weitgereisten

Kennen Sie das auch? Kaum hat der Flieger seine Reiseflughöhe erreicht und Sie haben es sich in Ihrem Sessel bequem gemacht und einen Kaffee bestellt, das knackt auch schon der Lautsprecher. Ding-dong: "Liebe Fluggäste, wir durchfliegen gleich eine Zone mit Turbulenzen und haben den Service bis auf Weiteres eingestellt. Bitte bleiben Sie angeschnallt bis die Zeichen über Ihren Köpfen..." Ach - wenn es nur das wäre! In den 38 Grusel-Schmunzel Geschichten dieses Buches geht fast alles schief und auch Sie werden sich garantiert darin wiederfinden, ebenso wie unser Autor. 300 Seiten prallen Lebens, 10,99 €, BoD-Verlag,  Kindel Download 6,99 €     

   

Schauerböen - sonst gute Sicht 

 Hier lesen Sie die Biografie eines begeisterten Seglers, der sein Seglerleben überwiegend auf einem der schönsten Gewässer der Welt - der Ostsee - schildert. Vierzig Jahre lang kreuzte Helge Janßen auf den verschiedensten kleinen und großen Segelyachten - darunter drei eigenen - von Travemünde bis Skagen in Dänemarks Norden und Hanko im finnischen Osten und durchquerte Schweden auf dem herrlichen Götakanal. 2003 legte er in 100 Tagen und 1700 Seemeilen in allen sieben Anrainerstaaten an, ehe er und seine Bordfrau Silke sich endgültig vom Segeln verabschiedeten. Ein wunderschönes Buch nicht nur für Segler,  260 Seiten, 9,99 €, BoD-Verlag, Kindle Download 5,49 €    

 


 ... und wenn sie nicht verrostet sind, dann fahren sie noch heute  Die einzig wahre  Auto-Biografie von 1936 bis jetzt 

Endlich ein Autobuch für jedermann! Wer sich hier selber wiederfinden möchte, der wird sich vergnügt auf die Schenkel schlagen - oder sich noch im Nachhinein ärgern, je nachdem. Alles was der Autor mit seinen bisher 16 Vehikeln erlebte, gehört zum alltäglichen Wahnsinn eines Autofahrerlebens , den er höchst frech, erfrischend und sachkundig beschreibt.  Vom  ADLER TRUMPF JUNIOR seines Vaters, dem er seine Automanie verdankt bis zu dem herrlichen Oldtimer TRIUMPH SPITFIRE mit H-Kennzeichen.  252 Seiten bester Unterhaltung, 8,99 €, BoD-Verlag, Kindle Download 4,49 €.

   

Kühler Kopf und warme Füsse - Faszination Cabrio fahren  

Wer sich noch einen Rest automobilen Enthusiasmus bewahrt hat, der muss ein Cabrio fahren - wo sonst erlebt man das Autofahren so intensiv, hautnah und unmittelbar wie in einem offenen Wagen? Am schönsten geht das natürlich  mit dem Roadster, dem offenen Zweisitzer. Helge und Silke Janßen unternahmen weite Reisen in den Süden Europas mit ihrem BMW Cabrio und dem Mercedes SLK Roadster an die Riviera, rund um die iberische Halbinsel und um den "Stiefel" Italien. In ihrem famosen Autoreisebuch schildern sie detailliert und humorvoll ihre Erlebnisse, die allemal zum Nachmachen anregen. 224 Seiten, 7,99 €, BoD-Verlag, Kindle Download  3,99 € . 

 

  EUROPA MIT DER MOTORYACHT, Der Binnenführer Was macht ein eingefleischter Segler, der alles besegelt hat? Er legt sich ein Wohnmobil zu? Nicht Helge Janßen und seine Frau Silke! Zehn Jahre lang lernten sie die großen und kleinen Flüsse, Seen und Meere in Deutschland, Holland, Belgien, Luxemburg  und Frankreich intensiv kennen und lieben. Dabei legten sie jedes Jahr drei bis vier Monate lang insgesamt rund        10 000 Stromkilometer zurück, kämpften sich durch 1000 Schleusen und - schrieben ein Buch darüber. Ein nützlicher und unterhaltsamer Reiseführer! 265 Seiten 58 Fotos, 8 Routenpläne und drei Törnkarten für 9,99 € , BoD-Verlag, Kindle Download 5,99 € 

 

 

Genug gesegelt ? Fahr´ Motorboot ! Das Umsteigerbuch !   

Das Buch für alle Segler, die schon überall waren, keine Lust mehr haben auf Kreuzen, Kellerschiff und schlechtes Wetter auf See. Fahrt doch einfach Motorboot! Das ist toll auf den schönsten Binnengewässern in ganz Europa. Wie es funktioniert mit dem Umsteigen, steht in Helge Janßens neuem Motivations- und  Erlebnisbuch auf 110 Seiten mit vielen Fotos, 7,82 €, BoD-Verlag, als Kindle Download 4,49 €

 

  

 In 100 Tagen um die Welt - trotz Giglio mit Costa  

Im Mittelmeer geschieht ein verheerendes Schiffsunglück, als das Kreuzfahrtschiff Costa Concordia  kentert und sinkt. Der Kapitän flieht von Bord. Es gibt zahlreiche Tote. Alle Welt zeigt auf die italienischen Reeder. Droht der Reederei gar  der Konkurs? Aber die Weltreise der Costa Deliziosa - eines ihrer größten Schiffe - ist ausgebucht und muss stattfinden. Wird die Reise mit skeptischen Passagieren und einer frustrierten Mannschaft gelingen? Ein spannender neuer Tatsachenroman von Helge Janßen, der an Bord dabei war. 198 Seiten, 7,99 €, BoD-Verlag,  alsKindle  Download 4,49 €. 

 

  

 

So werden alle Menschen doch noch Brüder - das Weltretterbuch.

Ja - gibts denn sowas? Da kommt ein einfacher Bürger daher, der sich die verkorkste Welt heil denkt und schreibt auch noch ein Buch darüber, wie man sie vielleicht befrieden kann? Doch - dieser Autor ist kein verschrobener Fantast, sondern eher ein sorgfältiger Querdenker, der mit seiner flotten Schreibe, mit Mut, Fantasie und Wissen Möglichkeiten aufzeigt, die schon zielführend sein könnten. Sein Buch ist ein neuer, interessanter und aufmunternder Anstoß, neu zu denken und das möglichst rasch, damit sich die Welt doch noch retten lässt, ehe es zu spät ist.

296 Seiten, 10,99 €, beim BoD-Verlag bestellen oder in jeder Buchhandlung, als Download 7,99€ . (In einer roten Coverversion auch bei Amazon Kindleshop)    


 

 

 

 

Hier sehen Sie das wahrscheinlich erste Buch der Welt ohne jeden Inhalt. Es ist daher ein Buch für Jedermann, nämlich für Lesemuffel, für Geizhälse, für Möchtegern-Autoren, für mutige Verleger, für verzweifelte Buchdrucker und für Snobby-Isten, die jeden Blösinn kaufen.

Wer dieses Buch dennoch kauft, verwendet es mutig als Kladde, Notizbuch, Kalender - oder als witziges Geschenk an Leute, die Spaß verstehen.

Erhältlich in jeder Buchhandlung, BoD-Verlag, 88 Seiten, 4,99€.

Viel Spaß!



DIE BILDER !

Als Ergänzung zu seinen Büchern  bringt der Autor jetzt fünf  DVD´s heraus. Auf farbigen Fotos können seine Leser viele seiner Reisen durch ganz Europa und durch die Welt mit dem Auto, an Bord der Yachen "Scandia" und "Sherrytime", auf Kreuzfahrtschiffen und Großseglern verfolgen, als seien sie selbst an Bord dabei.  Die DVD´s können auf jedem dafür geeigneten PC, Notebook, Tablet oder Smartphone abgespielt werden. Und sie kosten nur 15 EURO inklusive Versand. Bestellung nur direkt beim Autor per E-Mail an : helgejanssen@t-online.de. Viel Vergnügen!   




Im Sommer rund um Italien im Mercedes SLK. In 5 Wochen von Travemünde über Warnemünde, Frankfurt/Oder, Plzn, Venedig, Rimini, Bari,Neapel, Pisa, Mailand, Straßburg, Luxenburg, Meppel, Hannover Travemünde. 146 Bilder






Mit der Segelyacht SANDIA in 101 Tagen um die ganze Ostsee von Travemünde über Polen, Rußland/Kaliningrad, Litauen, Lettland, Estland, Finnland, Mariehamn, Schweden, Bornholm Rügen nach Travemünde. 271 Bilder




Acht Jahre lang im Sommer durch ganz Europa mit der Motoryacht SHERRYTIME von Travemünde über die Ostsee, den Kielkanal, Holland, Belgien, Frankreich, Kanal du Midi, alle wichtigen Ströme wie Elbe, Rhein, Mosel, Rhone, Saone, Donau, Lahn, Mittellandkanal. 1000 Schleusen. 1754 Bilder. 




Weltreise mit Flugzeug und Schiff. Fünf Wochen von Hamburg, London, Los Angeles, Tahiti, auf Segelschiff Starflyer von Papeete nach  Bora Bora, Flug nach Neu Seeland, Sydney, Hong Kong nach Hamburg. 291 Bilde




Mit dem Flugzeug von Hamburg nach Lissabon und auf dem größten Fünfmast-Vollschiff der Welt "Royal Clipper" von Lissabon über Casablanca, Safi und Teneriffa nach Barbados. Viertausend Seemeilen in 16 Seetagen, Rückflug über Bern nach Hamburg. 134 Bilder.


 Die älteren folgenden Bücher von Helge Janßen sind alle noch antiquarisch zu erhalten. Am einfachsten findet man sie bei den Internet-Versendern wie z.B. Amazon, wo man sie kaufen oder bei EBay, wo man sie auch ersteigern kann. Die Preise richten sich nach dem Zustand und der Verfügbarkeit der Bücher.

 


 Hafenrees

  Helge Janßens Erstling als Buchautor erschien 1978 im Verlag für Wassersport in Neumünster. 61 Seiten mit 17 heiteren und ernsten Geschichten von Häfen und Menschen, Schiffen und Schrullen zum Schmunzeln, trefflich illustriert von dem Hamburger Künstler und Segler Ernst Pohlmann. Ein Kleinod unter den Segelbüchern!

 

 

Dänemarks Häfen aus der Luft Band 1 

Die ersten Hafenhandbücher von Helge Janßen mit Luftbildern über Dänemark erschienen 1981 beim größten Wassersportverlag Delius-Klasing und fanden sofort das Interesse aller Ostseesegler. Bis 1994 erschienen sechs Auflagen mit etwa 40 000 Exemplaren, die noch heute an Bord fast aller Ostseeyachten zu finden sind. Man konnte und kann nach den fabelhaften Luftbildern des Hamburger Berufsfotografen Nils Bahnsen gut navigieren. Aber die Bücher fanden auch Liebhaber bei Dänemarktouristen zu Lande und bei Anglern .  

 Dänemarks Häfen aus der Luft Band 2  

 Im zweiten Band über Dänemarks Häfen beschreibt Helge Janßen die östlichen Häfen des Königreiches einschließlich Bornholm und einige der schwedischen Häfen auf dem Weg dorthin. Sie erschienen in zwei Auflagen von 1983 bis 1995. 

 

    

Überhol deine Navigation  

In der beliebten Buchreihe "Kleine Yachtbücherei" erschien 1988 Helge Janßens Taschenbuch für Wassersportler, die die Küstengewässer befahren und die terrestrische Navigation beherrschen müssen. Hier geht es also um die Standortbestimmung der Yacht mittels Koppeln, Peilen und Loten. Der Text beschreibt eine junge Familie, die sich ein Boot anschafft und die Navigation praktisch an Bord lernt. Den zahlreichen Fragen folgen Freiräume, in die man die - hoffentlich richtigen - Antworten eintragen kann. 


 Mit dem Boot ins Winterlager 

 Den Winter soll die geliebte Yacht natürlich wohlversorgt in einer Halle oder wenigstens unter einer Winterplane verbringen. Wie man ein Boot einwintert, die Bordtechnik wartet und pflegt und die notwendigen Reparaturen unternimmt steht in diesem informativen Taschenbuch von 1989. Es erschien sogar 1991 unter dem Titel "Laying up your boat" in England.

 

 

 Namensbuch für Yachten 

Wenn die Taufparty  naht und dem Eigner immer noch kein passender Name für sein neues Schiff eingefallen ist, kann es peinlich werden! Helfen konnte - und kann noch heute - dieses kleine Büchlein, in dem 1800 gebräuchliche, aber auch seltsame und skurrile Namen für Boote und Yachten mit Erläuterung ihrer Herkunft stehen. Ein nettes und sehr vergnügliches Geschenk für Bootsbesitzer!  

 

 Das Buch der Bordfrau 

 Dieses Buch sollte 1987 ein Nachfolger der englischen Autorin Joyce Sleightholme werden, deren Buch "Die perfekte Bordfrau" hieß.  Der Titel erschien Helge Janßen als zu chauvinistisch. Aber dieses neue Buch gefiel den Herren Eignern nicht. Denn Janßen versuchte erneut, die Bordfrauen aus der Kombüse an Deck zu holen. Dennoch  - oder gerade deshalb? - erreichte es zwei Auflagen mit rund 6000 Büchern! 

 



Schauerböen - sonst gute Sicht 

  Lange vor der Wiederauflage dieses Titels 2014 (siehe oben) erfreute das "Urbuch" von 2008 die Leser mit seinem edlen Hardcover-Einband und vielen schönen Fotos. Es verkaufte sich 2008 und 2009 sehr gut. Heute ist es noch antiquarisch erhältlich, aber wahrscheinlich nicht mehr lange!   

 




Dies ist die letzte Überarbeitung und damit 6. Auflage des beliebten Osteehandbuches der Küste von Travemünde bis Flensburg vom Autor Wolf D. von Heimburg, die von Helge Janßen stammt und 1988 erschien.  

 


Helge Janßens Winterlagerbuch von 1989 fand selbst in England das Interesse der "yachtsmen". Das Buch erschien dort bei dem renommietren Nautikverlag ADLARD COLES NAUTIC 1991.